Archivierter Artikel vom 18.02.2020, 15:16 Uhr
Oberlahr

RKK-Verdienstmedaille für Oberlahrer Karnevalisten

Eine besondere Ehrung und Überraschung gab es bei der Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft Oberlahr, fünf Tage vor dessen Geburtstag, für Hans Theo Fischer.

Foto: KG Oberlahr

Der hat sich in über drei Jahrzehnten Vereinszugehörigkeit Anerkennung und Verdienste erworben. Zu nennen sind insgesamt 40 Jahre Wagenbau, davon je 20 Jahre für die Alte Herren und den Elferrat. Auch beim Thekendienst steht der Karnevalist seit über 30 Jahren an vorderster Front. Seit zweimal elf Jahren gehört Fischer zum Elferrat. „Dein Engagement für die und in der Karnevalsgesellschaft lässt sich nicht nur an der fünften Jahreszeit festmachen. Dir gilt dafür unser aller Dank und Anerkennung“, lobte RKK-Bezirksvorsitzender Erwin Rüddel, der Hans Theo Fischer im Beisein von Sitzungspräsident Dietmar Motz mit der „Silber am Bande“-Verdienstmedaille der Rheinische Karnevals-Korporationen (RKK) auszeichnete.