Koblenz

Rojava – Koblenzer kfd Frauen haben gespendet

Zum Abschluss des kfd-Spendenprojektes "Rojava, Leben im Krieg – Hoffnung auf Zukunft“ überreichte das Team des kfd Dekanatvorstandes Koblenz einen Scheck über 1500 Euro an die Projektleiterin Meike Nack.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net