Archivierter Artikel vom 24.04.2019, 10:23 Uhr
Mülheim-Kärlich

Mülheimer Schützen wählten neue Führungsmannschaft

Die diesjährige Hauptversammlung stand unter einem besonderen Vorzeichen, da gleich drei Urgesteine angekündigt hatten, ihre Ämter in jüngere Hände zu legen.

Foto: St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1872

Wolfgang Wagner war seit 1991 Erster Schießmeister der Bruderschaft, Josef Nickenich bereits seit 1985, zunächst als Platzwart, später gleichzeitig als Zugführer Mitglied des Vorstandes. Unglaubliche 48 Jahre Vorstandsarbeit brachte Herbert Kaltenborn in verschiedenen Funktionen, seit 1989 als Erster Brudermeister auf die Waage. In den vergangenen 30 Jahren hat er die Geschicke des Vereins maßgeblich bestimmt und in dieser Zeit nicht nur den Verein geleitet, sondern war in allen Bereichen, ob hinter der Theke, als informeller Kassierer oder als Handwerker aktiv.

Foto: St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1872

In Anerkennung des überragenden Einsatzes der drei genannten Schützenbrüder für das Wohl der Bruderschaft wurden Josef Nickenich und Wolfgang Wagner zu Ehrenvorstandsmitgliedern, Herbert Kaltenborn zum Ehrenbrudermeister ernannt. Auch Horst Adams, der ebenfalls seit 1981 Vorstandsmitglied war, davon im Zeitraum 1989 bis 2003 als Zweiter Brudermeister, stellte sein Amt als Platzwart zur Verfügung.

Die vier genannten Schützenbrüder haben nicht nur im Verein hohen Einsatz gezeigt, sondern haben die Bruderschaft auch im Miteinander mit den sonstigen Schützenbruderschaften des Schützenbundes Mittelrhein-Untermosel vorbildlich vertreten.

Jede Veränderung bedeutet gleichzeitig die Chance auf eine Weiterentwicklung. Und bei den Mülheimer Schützen geht es mit einem teilerneuerten und motivierten Vorstand weiter. Die Mitglieder haben folgende Schützenbrüder in den Vorstand gewählt:

  • Erster Brudermeister: Dieter Maurer
  • Zweiter Brudermeister: Heinz Buch
  • Erster Kassierer: Timo Kaltenborn
  • Schriftführer: Siegfried Moskopp
  • Adjudant: Jürgen Keßler
  • Zugführer: Patrick Künne
  • Zweiter Kassierer: Jürgen Ihrlich
  • Erster Schießmeister: Harald Fetz
  • Zweiter Schießmeister: Maik Pischke
  • Erster Jungschützenmeister: Mike Otto
  • Zweiter Jungschützenmeister: Maik Pischke
  • Fahnenträger: Harald Mohrs
  • Platzwart: Patrick Künne
  • Platzwart: Maik Pischke