Archivierter Artikel vom 03.06.2019, 16:48 Uhr
Wolken

mezzoforte Wolken veranstaltet erfolgreichen Workshop in Mayen

Gut motiviert traf sich der Chor kürzlich zu einem Wochenende mit Intensivprobetraining in der Jugendherberge in Mayen.

Foto: privat

In guter Laune begaben sich 40 Chormitglieder um 17.00 Uhr zur ersten Probeeinheit. Nach dem Abendessen und der zweiten Probe, ging es zum gemütlichen Teil über. In fröhlicher Runde saß man noch lange zusammen, was zum Zusammenhalt und zur Geselligkeit untereinander wesentlich beigetrug.

Auch der zweite Tag war mit Chorleiter Andreas Norren ein Erlebnis. Mit seinem Können und seiner liebenswerten Art forderte er zwar Leistung, aber mit seinem Humor sorgt er immer dafür, dass alle gerne mitmachen. So kann das kommende Konzert mit neuen Liedbeiträgen gestaltet werden. Das Wochenende war eine rundum gelungene Veranstaltung und alle waren der Meinung, dass man so etwas wiederholen soll.

Inzwischen gibt es bereits einen Termin für das nächste Jahr, und zwar der 15. und 16. Mai 2020 in der Jugendherberge in Cochem.