Archivierter Artikel vom 15.08.2022, 14:28 Uhr
Moselweiß

AWO Ortsverein Moselweiß sang fröhliche Lieder

Der AWO Ortsverein Moselweiß hatte seine Mitglieder kürzlich zum traditionellen monatlichen Kaffeenachmittag in den Winzerhof Wirges in Moselweiß eingeladen.

Foto: AWO Ortsverein Moselweiß

Nach einem Bingo Nachmittag im Juni und einem Sommerquiz im Juli stand bei der August-Veranstaltung nach Genuss von Kaffee und Kuchen der gemeinsame Gesang von Volksliedern, Seemannsliedern und Wanderliedern im Mittelpunkt. In musikalischer Begleitung mit Mundharmonika, Akkordeon und Gitarre hatten die Musiker Wolf-Rüdiger, Georg und Klaus die zahlreich erschienenen Mitglieder und Freunde des Ortsvereins zum Mitsingen gebracht, alle sangen gerne mit und drückten mit Freunde ihre Begeisterung aus. Zum Abschluss der Veranstaltung dankte die Vorsitzende Anne-Leonie Balmes den Musikern für ihren Einsatz und überreichte ihnen ein Weinpräsent.

Der nächste Kaffeenachmittag der AWO Moselweiß findet am Dienstag, den 13. September um 14.30 Uhr im Winzerhof Wirges im Bahnhofsweg 5 im Ortsteil Moselweiß statt. Der Ortsverein plant zudem Ende September eine Burgenrundfahrt auf dem Rhein in Koblenz. Der genaue Termin wird sowohl in den Schaukästen in Moselweiß als auch in einer Einladung an alle Mitglieder bekannt gegeben.

Pressemitteilung von Peter Balmes, AWO Ortsverein Moselweiß