Rheinland-Pfalz

Ärzte händeringend gesucht: Rheumakranke Kinder katastrophal versorgt

Der Irrglaube, Rheuma sei eine Alte-Leute-Krankheit, ist immer noch weit verbreitet. „Rheuma ist jünger, als du denkst“, macht die Kampagne der Deutschen Rheuma-Liga zum Welt-Rheuma-Tag 2019 am Samstag deutlich und will das ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken. 17 Millionen Menschen leiden in Deutschland daran. Mehr als 100 rheumatische Erkrankungen gibt es. Auch etwa 20.000 Kinder und Jugendliche haben Rheuma, jährlich erkranken an die 1200 neu. In Rheinland-Pfalz sind es 1000, jedes Jahr kommen 60 weitere hinzu.

Harald Gebhardt Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net