Rheinland-Pfalz

SPD-Generalsekretär zur Bröhr-Baldauf-Bredouille der CDU – Daniel Stich: „Wir sind auf alles vorbereitet“

Wen die CDU am heutigen Samstag zu ihrem Spitzenkandidaten wählt, wird auch in der SPD-Zentrale am Mainzer Schillerplatz genau beobachtet. Generalsekretär Daniel Stich gibt sich allerdings selbstbewusst. „Wir sind auf alles vorbereitet“, sagt er. Der CDU-Landeschefin Julia Klöckner unterstellt er hingegen, mit ihrer Festlegung auf Christian Baldauf danebengelegen zu haben. Sie habe sich „auf gut Deutsch verzockt“. Sozialdemokratische Erfolge erkennt er ausgerechnet in der Bildungspolitik – trotz aller Querelen in dieser Woche.

Sofia Grillo Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net