40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Hörvergnügen für alle
  • Aus unserem Archiv

    Hörvergnügen für alle

    mmer mehr ältere Menschen bleiben Veranstaltungen fern, da sie Probleme mit den Ohren haben. Dies ist zumindest die Erfahrung von Kulturreferentin Beate Macht. Deshalb stellt die Hachenburger Kulturzeit bei ihren Veranstaltungen ab sofort Hörverstärker zur Verfügung.

    Immer mehr ältere Menschen bleiben Veranstaltungen fern, da sie Probleme mit den Ohren haben.

    Dies ist zumindest die Erfahrung von Kulturreferentin Beate Macht. Deshalb stellt die Hachenburger Kulturzeit bei ihren Veranstaltungen ab sofort Hörverstärker zur Verfügung. Zum Teil würden die Besucher eigene Hörgeräte benutzen, wobei der Klang allerdings stark unter Umgebungsgeräuschen zu leiden hätte.

    "Wir wollen allen Menschen die Möglichkeit geben, die Veranstaltung in vollem Umfang zu verfolgen", erklärt Macht gegenüber unserer Zeitung. Bei den Verstärkern handelt es sich nicht um Hörgeräte, sondern um Taschenempfänger, in die Kopfhörer hineingesteckt werden. Der Empfänger überträgt den Originalton von der Bühne. Das System eignet sich nur für Menschen, die noch mit dem Trommelfell hören. Die Zuschauer können eigene, mitgebrachte Kopfhörer anschließen oder einen neuen vor Ort erwerben. Derzeit gibt es zwei solcher Funksysteme für Hörgeschädigte, um eine Reservierung wird gebeten. Je nachdem, wie sehr das Angebot Zuspruch findet, soll der Umfang ausgeweitet werden. Die beiden Empfänger werden kostenlos von einer Hachenburger Veranstaltungsagentur zur Verfügung gestellt. cno

    Eklat: Stadtspitze verweigert Zusammenarbeit
    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Dienstag

    15°C - 14°C
    Mittwoch

    13°C - 17°C
    Donnerstag

    13°C - 17°C
    Freitag

    10°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.