40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Ebernhahn: Radfahrer (18) schwer verletzt
  • Aus unserem Archiv

    EbernhahnEbernhahn: Radfahrer (18) schwer verletzt

    Ein 18-jähriger Radfahrer ist am späten Montagnachmittag in Eberhahn mit seinem Zweirad so schlimm gestürzt, dass er schwer verletzt wurde. Er wurde vom Notarzt versorgt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Zu dem Unfall kam es kurz vor 16.30 Uhr, als der junge Radfahrer das Gefällstück der Kirchstraße befuhr. In Höhe der Hausnummer 19 stürzte er aus noch unklaren Gründen offenbar über den Lenker. Nach ersten Ermittlungen der Polizei liegt bei dem Unfall kein Fremdverschulden vor. Dennoch suchen die Beamten nach Zeugen, die den Unfall eventuell beobachtet haben. Die Straße musste nach dem Unfall für kurze Zeit voll gesperrt werden.

    Wer Hinweise zu dem Unfall geben kann, wendet sich an die Polizei, Telefon 02602/922 60, E-Mail pimontabaur @polizei.rlp.de

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Montag

    9°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 19°C
    Mittwoch

    9°C - 19°C
    Donnerstag

    10°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.