40.000

EmmelshausenGegen AfD-Veranstaltung: Demonstration und Friedensgebet mobilisiert breites Bündnis in Emmelshausen [Updates/Fotos]

Mit einem "Aufruf an alle Demokraten gegen AfD, Rassismus und Hetze" rief am Freitagabend in Emmelshausen ein parteiübergreifendes Bündnis aus dem gesamten Rhein-Hunsrück-Kreis zum friedlichen, aber lauten Protest auf die Straße. Circa 500 Menschen kamen. Der Demonstration ab 18:30 Uhr ging ein Friedensgebet voraus. Wir berichteten von den Ereignissen in Emmelshausen.

Im Café Atempause in der Simmerner Straße in Emmelshausen trifft man sich regelmäßig zum ökumenischen Friedensgebet. Thema ist aus aktuellem Anlass natürlich Migration. Der Andrang war diesmal ungleich größer ...

Lesezeit für diesen Artikel (607 Wörter): 2 Minuten, 38 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Samstag

10°C - 15°C
Sonntag

7°C - 18°C
Montag

4°C - 12°C
Dienstag

5°C - 12°C
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach