40.000
Aus unserem Archiv
Neuwied

Umfrage: Neuwieder Kunden werden zufriedener

Ulf Steffenfauseweh

Die Zufriedenheit der Kunden in Neuwieder Geschäften nimmt zu – langsam, aber stetig. Das ist das Ergebnis des vierten Kundenspielgels von MF Consultings, einem Privatinstitut für Marketing und Marktforschung aus Deggendorf (Bayern). 906 nach Alter und Geschlecht repräsentativ ausgewählte Personen, die in der Deichstadt regelmäßig einkaufen, haben die Demoskopen befragt. 83,5 Prozent von ihnen gaben an, mit der Freundlichkeit der ausgesuchten Geschäfte zufrieden oder sehr zufrieden zu sein (Note 1 oder 2 von 4).

83,5 Prozent der Kunden fühlen sich laut einer Umfrage in Neuwieder Geschäften freundlich bedient.
83,5 Prozent der Kunden fühlen sich laut einer Umfrage in Neuwieder Geschäften freundlich bedient.
Foto: Ulf Steffenfauseweh

Das ist das bislang beste Ergebnis für Neuwied. Bei der ersten Erhebung 2009 hatten 80,6 Prozent eine der beiden Topnoten verteilt, 2012 und 2016 waren es dann 82,6 beziehungsweise 82,7 Prozent gewesen. Im Ranking verbessert sich die Stadt damit 2018 um elf Plätze und überholt unter anderem Koblenz, bleibt auf Rang 95 von 131 aber dennoch im hinteren Drittel.

Für Instituts-Chef Marc Loibl ist das Fazit trotzdem eindeutig: „Deutlicher lässt sich ein stetiger Aufwärtstrend nicht dokumentieren“, unterstreicht er und weist darauf hin, dass nicht alle Untersuchungsorte mit einer positiven Tendenz bei einer wiederholten Untersuchung aufwarten können. Hinzu kommt, dass die Abstände gering sind: Spitzenreiter Albstadt (Baden-Württemberg) liegt bei der Zufriedenheit mit 87,9 Prozent nur 4,4 Punkte vor Neuwied, zu Schlusslicht Kassel (78,1 Prozent) sind es 5,4 Punkte Abstand.

Auch in den anderen Kategorien können sich die Neuwieder Geschäftsinhaber bei der Befragung verbessern. Bei der Beratungsqualität steigt der Zufriedenheitsgrad der Kunden um 0,7 Punkte auf 79,8 Prozent, beim Preis-Leistungs-Verhältnis um 1,2 Punkte auf 72.6 Prozent. Vergleichsrankings erstellt das Institut in diesen beiden Kategorien nicht, nach Auskunft von Loibl würde Neuwied hier aber wohl im Mittelfeld liegen.

Darüber hinaus teilt er mit, dass sich in den einzelnen Kategorien bei den Neuwieder Geschäften weitere Tendenzen feststellen lassen. So habe sich der überwiegende Teil der Fachgeschäfte, die bereits vor drei Jahren gut beurteilt wurden, weiter verbessern können. Interessant sei, dass sich aber auch viele vormals eher kritisch eingeschätzte Händler in der Kundenmeinung haben steigern können. Auffällig ist laut Loibl, dass gerade die inhabergeführten Geschäfte in Neuwied nicht nur überdurchschnittlich gute Werte bei Freundlichkeit und Beratungsqualität aufweisen, sondern sich auch beim Preis-Leistungs-Verhältnis „erstaunlich gut behauptet“ haben.

Bei der Kundenfreundlichkeit sei in Neuwied immer noch eine Polarisierung vorhanden, führt der Instituts-Chef weiter aus. In den meisten Branchen seien das obere Mittelfeld und die Spitze nun aber wesentlich ausgeprägter – sowohl im Vergleich mit dem vorangegangenen Test als auch mit anderen Einkaufstädten. Ebenso habe die Zahl der extremen Ausreißer nach unten abgenommen.

Mit Blick auf die befragten Kunden zeigen sich die 18- bis 35-jährigen am kritischsten, die Rentner am zufriedensten.

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Mittwoch

16°C - 27°C
Donnerstag

17°C - 31°C
Freitag

14°C - 27°C
Samstag

15°C - 27°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach