40.000

LinzLinzer Stadtrat hat entschieden: Stilles Örtchen kommt ins Rheintor

Silke Müller

Die Stadt Linz erhält neue Toilettenanlagen. Das hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Ein Damen- und Herren-WC soll im Rheintor, ehemalige Freibank, gebaut werden. Für eine Behindertentoilette fehlt dort allerdings der Platz. Sie soll im ehemaligen Modehaus Schmidt eingerichtet werden. Dafür will die Stadt einen langfristigen Mietvertrag mit dem Grundstückseigentümer schließen.

Das Interesse, am Burgplatz ein öffentliches WC zu schaffen, habe schon immer bestanden, sagte Stadtbürgermeister Hans Georg Faust eingangs im Hinblick darauf, dass die Toilette am Pulverturm weit weg sei ...

Lesezeit für diesen Artikel (357 Wörter): 1 Minute, 33 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Freitag

-3°C - 2°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach