40.000

Kreis NeuwiedBreitbandversorgung: Weiße Flecken doch bald Geschichte?

Silke Müller

Die neuen weißen Flecken in Sachen Breitbandausbau könnten nun doch verschwinden. Der Erste Kreisbeigeordnete Michael Mahlert jedenfalls hat positive Signale erhalten, dass die betroffenen Gebiete nachgefördert werden. Diese gute Nachricht überbrachte Mahlert den Mitgliedern des Verbandsgemeinderats Asbach in ihrer jüngsten Sitzung. Zur Erinnerung: Die Telekommunikationsunternehmen hatten ihre Zusage zum Ausbau der Breitbandversorgung für Teile des Kreises zurückgenommen und die Gebiete wieder an den Kreis zurückgegeben.

Nun gibt es aber Hoffnung, dass diese Bereiche bald auch über ein schnelles Netz verfügen. Denn wie Mahlert mitteilt, hat der Kreis von einem Vertreter von Atenekom, der Projektgesellschaft, die ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach