40.000

LinzAlles nur Theater: MGL Linz wird zur Irrenanstalt

Die Zeit, in der das Linzer Gymnasium Lehranstalt war, ist vorbei. Denn jetzt haben sich die Räume in eine Heilanstalt verwandelt. „Willkommen im St. Martinus Sanatorium – Heim für Mentale Genesung in Linz, kurz MGL“, begrüßt Dr. Montgomery die Besucher heute und morgen am „Tag der offenen Tür“ in der „Irrenanstalt“. Wie es dort zugeht, zeigt der Grundkurs Darstellendes Spiel der Jahrgangsstufe 12 an diesem Donnerstag, 17., und Freitag, 18. Mai, jeweils um 19 Uhr in dem Stück „The sum of us“ mit einem szenischen Rundgang durch die Räume. Entwickelt, geschrieben und inszeniert wurde dieser außergewöhnliche Theaterabend von 26 Gymnasiasten.

„Sie wollten schon immer mal in die Abgründe der menschlichen Psyche eintauchen? Dann genießen Sie die exklusive Führung. Trinken Sie eine Tasse Tee und lassen Sie sich überraschen. Vielleicht landen ...

Lesezeit für diesen Artikel (387 Wörter): 1 Minute, 40 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Donnerstag

15°C - 23°C
Freitag

16°C - 28°C
Samstag

15°C - 30°C
Sonntag

16°C - 30°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach