40.000

Neuwied300 Bürger kommen zur Mahnwache nach Neuwied

Auf dem Neuwieder Luisenplatz stehen Menschen. Rund 300, ein Kreis um ein weißes Blatt Papier herum, das auf dem Boden liegt. Beschwert durch flackernde Ewige Lichter, verkündet das Papier, warum die Menschen da sind: „Wir gedenken der Opfer in Japan.“ Kurz, knapp, schnörkellos.

Einige haben weiße Binden um den Oberarm geschnürt, andere tragen Kerzen oder Plakate, auf denen Anti-Atomkraft-Sprüche zu lesen sind. Es ist still, nur die Gespräche der Schachspieler weht der Wind ...
Lesezeit für diesen Artikel (246 Wörter): 1 Minute, 04 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

3°C - 9°C
Mittwoch

3°C - 11°C
Donnerstag

6°C - 13°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach