40.000
Aus unserem Archiv
Puderbach

1. Spatenstich für Puderbachs neuen Kindergarten

Mit dem ersten Spatenstich haben die Bauarbeiten für den achtgruppigen, integrativen Kindergarten in Puderbach begonnen. Die Verantwortlichen gaben ihrer Hoffnung Ausdruck, dass die Einrichtung binnen eines Jahres fertig ist und die kinder ihr neue Domizil beziehen können.

Neben Bürgermeister Wolfgang Kunz als Vertreter der Verbandsgemeinde (3. von rechts) griff auch Wilbert Peifer (rechts), Chef des Heilpädagogisch-Therapeutischen Zentrums (HTZ) Neuwied symbolisch zum Spaten.
Neben Bürgermeister Wolfgang Kunz als Vertreter der Verbandsgemeinde (3. von rechts) griff auch Wilbert Peifer (rechts), Chef des Heilpädagogisch-Therapeutischen Zentrums (HTZ) Neuwied symbolisch zum Spaten.

Puderbach – Mit dem ersten Spatenstich haben die Bauarbeiten für den achtgruppigen, integrativen Kindergarten in Puderbach begonnen. Die Verantwortlichen gaben ihrer Hoffnung Ausdruck, dass die Einrichtung binnen eines Jahres fertig ist und die kinder ihr neue Domizil beziehen können.

Nicht nur Wilbert Peifer, Chef des Heilpädagogisch-Therapeutischen Zentrums, ist sich sicher, dass die neue Einrichtung den Standort Puderbach insgesamt aufwertet. Wolfgang Kunz ergänzt: „Der Standort für den Kindergarten selbst ist hervorragend. Nicht nur, dass Schule und Schwimmbad gut zu erreichen sind, auch das große Areal von etwa einem Hektar ermöglicht es letztlich auch, dass das neue pädagogische Konzept gut umgesetzt werden kann.“ Mit dem erweiterten Betreuungsangebot erreiche die Verbandsgemeinde dank des Trägers HTZ das ziel, den Integrationsgedanken bei der Kinderbetreuung im Zentrum der VG zu verankern. (rgr)

 

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Mittwoch

15°C - 31°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

9°C - 22°C
Samstag

10°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach