40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Galerie "Zeitlos" bietet Kunst auf 450 Quadratmetern
  • Aus unserem Archiv
    Idar-Oberstein

    Galerie "Zeitlos" bietet Kunst auf 450 Quadratmetern

    Mit der Galerie „Zeitlos“ sind in der Obersteiner Bahnhofstraße auf rund 450 Quadratmetern Räumlichkeiten entstanden, die im Kunstbetrieb der Region wohl ziemlich einzigartig sind. Gründerin ist Eva Dahlheimer, die in den früheren Räumlichkeiten des Sportstudios Gemmel nicht nur ihre eigenen Werke präsentiert, sondern auch Raum für andere Künstler, für kulturelle Aktionen und Events, Ausstellungen und Kurse bieten will.

    Idar-Oberstein - Mit der Galerie „Zeitlos“ sind in der Obersteiner Bahnhofstraße auf rund 450 Quadratmetern Räumlichkeiten entstanden, die im Kunstbetrieb der Region wohl ziemlich einzigartig sind. Gründerin ist Eva Dahlheimer, die in den früheren Räumlichkeiten des Sportstudios Gemmel nicht nur ihre eigenen Werke präsentiert, sondern auch Raum für andere Künstler, für kulturelle Aktionen und Events, Ausstellungen und Kurse bieten will.


    „Es war schon lange mein Traum, so etwas zu verwirklichen, zusammenzustellen, was mir gefällt“, erklärte Eva Dahlheimer bei der Eröffnung, und wenn man sich auf der von Licht durchfluteten Etage umschaut, versteht man, was sie meint. Da gibt es zwischen den farbenfrohen, vielfach frechen Bildern der Künstlerin an den Wänden Sitzgruppen aus alten Sofas und Sesseln, Stehlampen aus Omas Zeiten, ein antikes Bett mit einer verzinkten Wärmflasche oder ein paar alte Stühle, die zu einem Objekt verarbeitet wurden.

    In einem ebenfalls großzügig dimensionierten Raum bietet die Sobernheimer Malerin Heidrun Hahn das Kontrastprogramm. Ihre Ölbilder von Burgen, Schlössern und Ruinen aus der Naheregion sowie ihre Stillleben mit Sträußen selbst gepflückter Wiesenblumen, bestechen einerseits durch ihre Detailtreue, Tiefenwirkung und Lebendigkeit, die sie durch ihre exzellente Maltechnik erzielt. Die frühere Lehrerin hat sich bereits 60 Burgen der Region erwandert und auf der Leinwand festgehalten.

    „Es gibt kaum ein größeres Glücksgefühl für mich, als mit meinem Enkel auf einer Burg zu picknicken“, wirbt sie dafür, die Augen für die Schönheiten der Heimat zu öffnen. Ihr Anliegen sei es, so unterstreicht sie, dazu beizutragen, das kulturelle Erbe der Heimat zu erhalten und weiterzugeben. Zu diesem Zweck hat sie auch eine Reihe von Broschüren im Din-A4-Format herausgegeben, in denen die Burgen des Nahelandes als Zeichnungen, die zum farbigen Ausmalen einladen sollen, abgebildet sind und auch die zu ihnen gehörigen Sagen nachzulesen sind. Die Broschüren kann man gegen einen Unkostenbeitrag von 2 Euro in der Galerie „Zeitlos“ erwerben.

    Bei der Eröffnung der Galerie würdigte Festredner Hans Peter Brandt die „hellen, schönen und Heiterkeit ausstrahlenden Räume“ als Bereicherung der städtischen Kulturlandschaft. Er erinnerte daran, dass es genau wie in der gerade eröffneten Galerie in der Vergangenheit oft nicht die professionellen Künstler waren, sondern die Amateure und Liebhaber.

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail
    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail
    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail
    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail
    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail
    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail
    Silke BauerSilke Bauer (sib)
    Redakteurin
    0171-2976119
    E-Mail
    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Sonntag

    7°C - 12°C
    Montag

    8°C - 12°C
    Dienstag

    8°C - 14°C
    Mittwoch

    7°C - 16°C
    epaper-startseite
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige