40.000
Aus unserem Archiv
Idar-Oberstein

EdelSteinLand hat neue Internetseite

Bei einer Präsentation in der Historischen Weiherschleife wurden die Gäste- und Familienkarte sowie die neue Internetseite von EdelSteinLand, der gemeinsame touristische Auftritt der Verbandsgemeinde Herrstein und der Stadt Idar-Oberstein, vorgestellt.

VG-Bürgermeister Uwe Weber und Oberbürgermeister Frank Frühauf verwiesen in ihrer Begrüßung darauf, dass man schon viel gemeinsam auf den Weg gebracht habe und man auch in Zukunft weitere Projekte gemeinsam angehen wolle. Auf der neu mit dem Logo von EdelSteinLand gestalteten Gäste- und Familienkarte sind insgesamt 15 zentrale Sehenswürdigkeiten wie die Weiherschleife, das Deutsche Edelsteinmuseum, das Mineralienmuseum, das Kupferbergwerk, der Steinkaulenberg, die Felsenkirche, das Industriedenkmal Bengel oder das Wildfreigehege an der Wildenburg enthalten, aber auch kommerzielle Angebote wie der Hallenspielplatz Sternenland. Als einzige Sehenswürdigkeiten außerhalb des EdelSteinLands sind das Landesmuseum Birkenfeld sowie das Besucherbergwerk Herrenberg und die keltische Altburg, die in der VG Rhaunen liegen.

Die Gästekarte kostet 2 Euro, die Familienkarte 5 Euro. Sie sind jeweils ein Jahr gültig, die Besucher erhalten damit 20 Prozent und mehr Ermäßigung auf die jeweilige Eintrittskarte. Ausgegeben werden Gäste- und Familienkarte zusammen mit einem Flyer, auf dem alle Sehenswürdigkeiten verzeichnet sind. „So profitieren nicht nur die Besucher, sondern auch die teilnehmenden Betriebe, die so die Möglichkeit haben, sich einem breiteren Publikum zu präsentieren“, erläuterte Caroline Conradt, Leiterin des Herrsteiner Büros der Touristinformation EdelSteinLand.

„Sehnsucht zu wecken und gleichzeitig für alle Zielgruppen passende Informationen mittels einer klaren Gliederung der Navigationspunkte bereitzustellen“, umschrieb Madlaine Louis, bei EdelSteinLand für Marketing und Pressearbeit zuständig, die beiden Hauptziele Internetauftritts, der unter www.edelsteinland.de freigeschaltet wurde und die gemeinsam mit der Agentur Soonteam cc aus Münchwald erarbeitet wurde. Auf diese Weise erhielten Interessierte mit nur wenigen Klicks alles Wissenswerte über den Urlaub in der Region, erläuterte die Marketingfachfrau.

Unter verschiedenen Unterpunkten sind dann auch einige Serviceleistungen zu finden. So werden unter dem Button „Unterkunft und Buchung“ nicht nur die verfügbaren Unterkünfte für einen bestimmten Zeitraum angezeigt, die Buchung kann auch direkt online erfolgen. Bemerkenswert ist auch die in die Seite integrierte interaktive Karte mit umfangreichen Informationen zu den Rad- und Wanderwegen in der Region. Ein Spezialwerkzeug, das „Outdoor Active Tool“, stellt dem Nutzer unter anderem kostenlose GPS-Tracks zur Verwendung auf dem eigenen Gerät oder auch Kartenmaterial mit Tipps zur Verfügung, die heruntergeladen werden können.

Von unserem Reporter Jörg Staiber

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Freitag

6°C - 18°C
Samstag

9°C - 20°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

8°C - 21°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach