40.000
Aus unserem Archiv
Idar-Oberstein

Edelsteinindustrie hat gute Chancen in Russland

Die neuen russischen Reichen lieben Schmuck. Die Russische Förderation ist deshalb ein interessanter, aber auch schwieriger Markt auch und gerade für die hiesige Edelstein- und Schmuckindustrie: Das war das Fazit einer Informationsveranstaltung, die die IHK in Kooperation mit dem Bundesverband der Edelstein- und Diamantindustrie und dem Mittel- und Osteuropazentrum abhielt. Ein Experte informierte über Bürokratie, Korruption und die Chancen, die der Markt dort bietet.

Idar-Oberstein – Die neuen russischen Reichen lieben Schmuck. Die Russische Förderation ist deshalb ein interessanter, aber auch schwieriger Markt auch und gerade für die hiesige Edelstein- und Schmuckindustrie: Das war das Fazit einer Informationsveranstaltung, die die IHK in Kooperation mit dem Bundesverband der Edelstein- und Diamantindustrie und dem Mittel- und Osteuropazentrum abhielt. Ein Experte informierte über Bürokratie, Korruption und die Chancen, die der Markt dort bietet.

Mehr erfahren Sie an der Montag-Ausgabe der Nahe-Zeitung

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Dienstag

8°C - 22°C
Mittwoch

7°C - 20°C
Donnerstag

3°C - 16°C
Freitag

5°C - 18°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige