40.000

Idar-ObersteinWimba darf am Ende heim in seine Galaxie

Jörg Staiber

In zwei Vorstellungen haben knapp 1000 in der Mehrzahl junge Besucher das Stück „Wimba und das Geheimnis im Urwald“ im Stadttheater gesehen. Zum 13. Mal führten Schüler der Grundschule Idar beziehungsweise zuvor der Marktschule gemeinsam mit der Kreismusikschule ein Musical im Rahmen der Kinder-Kultur-Tage auf.

Dieses Mal ging es um ein rätselhaftes Abenteuer im Dschungel, bei dem vier junge Forscher eine mysteriöse Höhle entdecken. Als sie sich hineinwagen, setzen nicht nur Kompass, Handy, Transistorradio und ...

Lesezeit für diesen Artikel (437 Wörter): 1 Minute, 54 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Nahe-Zeitung
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Mittwoch

3°C - 6°C
Donnerstag

-1°C - 7°C
Freitag

-5°C - 3°C
Samstag

-6°C - 2°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach