40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Spannung in der VG Cochem: So gehen die Kandidaten in die Stichwahl
  • CochemSpannung in der VG Cochem: So gehen die Kandidaten in die Stichwahl

    Nur noch gut eine Woche bis zum Showdown: Stephanie Balthasar-Schäfer oder Wolfgang Lambertz? Wer wird neue Bürgermeisterin oder neuer Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Cochem? Rund 16.000 Wahlberechtigte werden am Sonntag, 15. Oktober, darüber entscheiden. Aber wie gehen die Bewerber mit dieser Drucksituation um? Wie werden sie die Zeit bis zur Stichwahl nutzen? Gelingt es der in Dohr lebenden Balthasar-Schäfer, ihren doch recht großen Rückstand aus dem ersten Wahlgang (12,1 Prozentpunkte) noch aufzuholen? Die RZ hat nachgefragt.

    Beide Bewerber besitzen ein CDU-Parteibuch. Cochems Stadtbürgermeister Wolfgang Lambertz (51) geht jedoch als freier Bewerber ins Rennen. Ihm ist es wichtig, den Bewohnern der VG Cochem zu signalisieren, dass ...

    Lesezeit für diesen Artikel (507 Wörter): 2 Minuten, 12 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    11°C - 18°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige