40.000

Zell/BriedelMillionenprojekt an der Mosel: Landschaftsschützer nehmen Marina ins Visier

Deutliche Kritik am millionenschweren Feriendorfprojekt "Residenz Marina Weingarten Zell/Briedel" hat der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (RVDL) geäußert und gefordert, das Vorhaben nochmals zu überdenken. Gleichzeitig laufen allerdings die Planungen an der Mosel weiter, möglicherweise noch im November sollen die Gremien über die Ergebnisse der Offenlage zu Flächenutzungsplan und Bebauungsplan beraten.

Das geplante Feriendorf stößt beim RVDL, mit mehr als 5000 Mitgliedern eine der einflussreichsten ehrenamtlichen Institutionen in der Denkmalpflege und Landschaftsschutz in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland, auf entschiedene Ablehnung, ...
Lesezeit für diesen Artikel (432 Wörter): 1 Minute, 52 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Cochem-Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach