40.000
Aus unserem Archiv
Ellenz-Poltersdorf

Havarie auf der Mosel: Frachter läuft nach Notfall auf Grund [Update]

Zu einem großen Rettungseinsatz kam es am Montagnachmittag in Ellenz-Poltersdorf. Laut Meldungen der Feuerwehr und der Polizei lief ein Frachtschiff auf Grund, da der Schiffsführer einen Krampfanfall erlitt.

Ein Kohlefrachter lief am Pfingstmontag bei Poltersdorf auf Grund, weil sich der Kapitän in einer medizinischen Notlage befand. Doch schon tags darauf gab es an der Stelle keine Spur mehr von der Havarie. Foto: Jens Weber
Ein Kohlefrachter lief am Pfingstmontag bei Poltersdorf auf Grund, weil sich der Kapitän in einer medizinischen Notlage befand. Doch schon tags darauf gab es an der Stelle keine Spur mehr von der Havarie.
Foto: Jens Weber

Dieser konnte wohl trotz der gesundheitlichen Notsituation den Frachter, der zwischenzeitlich quer zur Mosel stand, an das Ufer lenken und um Hilfe rufen. Ein Zeuge hatte beobachtet, dass sich der Mann in einer misslichen Situation befand. Die Feuerwehren aus Ellenz-Poltersdorf und Senheim organisierten die Rettung des Kapitäns. Dieser wurde mit einer Trage auf ein Boot der Feuerwehr befördert und dann mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Laut einer ersten Einschätzung der Feuerwehr wurde der Frachter nicht beschädigt, eine Bergung wird offenbar nicht notwendig sein. Wahrscheinlich kann sich der Frachter aus eigener Kraft befreien.

[Update:] Wie die Polizei mitteilt war am Pfingstmontag zeitweise die Schifffahrt zwischen den Schleusen Fankel und St. Aldegung gesperrt. Zurzeit liegt das Schiff außerhalb der Fahrrinne, so dass der Schiffsverkehr unter Vermeidung von Sog- und Wellenschlag wieder freigegeben werden konnte.

ker

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach