40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Feuer im Jugendraum Alflen
  • Aus unserem Archiv
    Alflen

    Feuer im Jugendraum Alflen

    Feuerwehrsirenen rissen die Alflener Bürger aus ihrer Ruhe. Ein aufmerksamer Bürger hatte Rauch bemerkt, der durch ein offenes Fenster aus dem Jugendraum nach außen drang.

    Ein Schwelbrand zerstörte den Jugendraum in Alflen.
    Ein Schwelbrand zerstörte den Jugendraum in Alflen.
    Foto: Hans-Werner Rach

    Alflen - Feuerwehrsirenen rissen die Alflener Bürger aus ihrer Ruhe. Ein aufmerksamer Bürger hatte Rauch bemerkt, der durch ein offenes Fenster aus dem Jugendraum nach außen drang.

    Die Freiwillige Feuerwehr Alflen war schnell vor Ort, brachte den Schwelbrand unter Kontrolle und verhinderte somit ein Übergreifen auf den Kindergarten und das historische Museum. Beide Einrichtungen sind in dem Haus untergebracht.

    Der Jugendraum wurde total zerstört, auch einige Räume der darüber liegenden Wohnung wurden durch die enorme Hitze in Mitleidenschaft gezogen. Die Kripo Cochem hat die Ermittlungen aufgenommen und geht von fahrlässiger Brandstiftung aus.

    Lesen Sie mehr in der Mittwochsausgabe der Cochem-Zeller RZ

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige