40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Wohnmobilisten lieben Andernach
  • Aus unserem Archiv
    Andernach

    Wohnmobilisten lieben Andernach

    Inzwischen ist der von der Perspektive in Andernach betriebene Standplatz am Bollwerk zu einem festen Anlaufpunkt für Hunderte von Campern geworden.

    Was für eine Aussicht: Direkt am Rhein liegt der Wohnmobilstellplatz in Andernach. Und er erfreut sich in Camperkreisen einer großen Nachfrage.
    Was für eine Aussicht: Direkt am Rhein liegt der Wohnmobilstellplatz in Andernach. Und er erfreut sich in Camperkreisen einer großen Nachfrage.
    Foto: Silvin Müller

    Zuerst haben dort nur ein paar vereinzelte Wohnmobile geparkt. Der Untergrund war mit Schotter notdürftig befestigt und nach stärkeren Regenfällen stand das Wasser in großen Pfützen. Inzwischen ist der von der Perspektive betriebene Standplatz am Bollwerk zu einem festen Anlaufpunkt für Hunderte von Campern geworden.

    Es hat sich in ihren Kreisen herumgesprochen, dass Andernach mehr als andere Stellplätze bietet. Von Beginn des Jahres bis Ende Juli buchten die Camper 5552 Tagesbelegungen. Bis zum Ende des Jahres werden es auf dem städtischen Areal und dem angrenzendem Gelände Drünert insgesamt rund 17 000 Belegungen sein.

    Die Zahl entspricht denen der beiden vergangenen Jahre, sagt Stadt-Pressesprecher Christoph Maurer. Wenn berücksichtigt wird, dass in einem Wohnmobil meistens zwei Personen sind, ergibt dies eine Zahl von stolzen 34 000 Übernachtungen. Die Camper genießen den direkten Blick auf das Wasser, sind zufrieden mit der Versorgung mit Strom und Wasser sowie der Entsorgung und heben hervor, dass die Stadt und die Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß schnell zu erreichen sind.

    Wybe Scharp aus Leeuwarden kommt jedes Jahr drei- bis viermal nach Andernach, und immer mit dem Wohnmobil: "Die Sicht auf den Rhein ist schön. Jeden Tag gibt es auf dem Fluss etwas anderes zu sehen." Der Niederländer betont, dass die Wagen in Andernach recht viel Platz in den Parkbuchten hätten. Auf anderen Plätzen könnte man gerade einmal die Tür aufmachen. Zudem gefällt ihm die Altstadt: "Die Geschäfte und Discounter sind bei anderen Stellplätzen nicht so nah."

    Etwa sieben Tage bleibt Klaas de Jons aus Drachten auf dem Stellplatz in Andernach: "Die Aussicht ist sehr schön und alles ist in der Nähe. Das ist sehr komfortabel." Der Niederländer nutzt den Platz auch gerne für Fahrradtouren nach Koblenz oder nach Neuwied. Für Egon Strohe aus Löhndorf ist Andernach der Platz, von dem es nach einer größeren Fahrt nach Hause geht: "Hier können wir nach der Tour uns noch schön ausruhen." Im Gegensatz zu anderen Stellplätzen wie etwa Braubach störe der Bahnlärm nicht besonders.

    Viele Camper essen nicht so oft im Wohnmobil oder lassen sich eine Pizza zum Wagen kommen: "Wir gehen grundsätzlich zum Essen und zum Einkaufen in die Stadt. Alles ist zu Fuß zu erreichen", sagt Dieter Bunsen aus Arnsberg. Er bemängelt allerdings, dass sich oft Autos in den Bereich für Wohnmobile verirren und regt an, am Eingang zum Parkplatz Hinweisschilder aufzustellen.

    Armin Henkels aus Solingen findet es gut, dass der Platz befestigt ist und dass es sowohl 100 Liter Wasser als auch eine kleine Menge von zehn Litern Wasser zu kaufen gibt. Kleinere Mengen seien nötig, wie etwa um Kaffee zu kochen. Er freut sich, dass seit Anfang des Jahres auch Steckdosen vorhanden sind und man die Batterien aufladen kann. Dies sei besonders wichtig, wenn es bewölkt ist und die Fotovoltaikzellen der Wagen nicht funktionieren. Wie er raten weitere Camper, die Zahl der Anschlussmöglichkeiten an den Strommasten zu erhöhen. Auch Duschmöglichkeiten hätten einige Besucher gern.

    Silvin Müller

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    10°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 20°C
    Freitag

    12°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 16°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige