40.000

AndernachGroßdemo in Andernach: 7000 Menschen wollen für Rasselstein auf die Straße gehen

Martina Koch

Rund 7000 Menschen werden bei der Großdemonstration in Andernach am Donnerstag erwartet: Tausende Arbeiter der Werke von ThyssenKrupp im Ruhrgebiet haben angekündigt, die 2400 Rasselstein-Beschäftigen in ihrem Kampf um die Zukunft des Standorts zu unterstützen.

Die Mitarbeiter von Rasselstein und ihre Unterstützer zeigen bei einer außerordentlichen Betriebsversammlung den Verantwortlichen des Mutterkonzerns ThyssenKrupp die rote Karte. Sie wollen endlich Klarheit über die Zukunft des Werks ...
Lesezeit für diesen Artikel (500 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Samstag

-5°C - 1°C
Sonntag

-5°C - 0°C
Montag

-4°C - 0°C
Dienstag

-3°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach