40.000
Aus unserem Archiv
Koblez-Wallersheim

Prügelei am Wallersheimer Kreisel: Schläger zückt Küchenmesser

Drogen- und Alkoholkonsum haben offenbar am späten Freitagabend zu einer Schlägerei am Wallersheimer Kreisel geführt, in deren Verlauf sogar ein Küchenmesser gezückt wurde.

Symbolfoto
Symbolfoto
Foto: picture alliance / dpa

Die Polizei wurde gegen 23 Uhr in die Werner-von Siemens-Straße gerufen. Wie sich im Rahmen der ersten Ermittlungen herausstellte, mündete ein zunächst verbaler Streit in eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, von denen einer dann ein Küchenmesser einzusetzen versuchte. Zeugen konnten verhindern, dass es dazu kam.

„Der augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol stehende amtsbekannte Beschuldigte wurde schließlich aufgrund seiner aggressiven Stimmung in Gewahrsam genommen, da weiterhin mit der Begehung von Straftaten zu rechnen war“, heißt es vielsagend im Polizeibericht.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Mittwoch

15°C - 31°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

9°C - 22°C
Samstag

10°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf