40.000

WeißenthurmNach Raubüberfall auf Sparkasse in Weißenthurm: Kripo ermittelt auf Hochtouren

Mental hatten sich die Mitarbeiter der Sparkasse in Weißenthurm am Donnerstag gegen 12.22 Uhr wohl bereits auf die acht Minuten später geplante Mittagspause eingestellt. Doch dann kommt alles anders: Unvermittelt betritt ein maskierter Mann die Geschäftsstelle in der Hauptstraße, bedroht die Angestellten mit einer Waffe und fordert die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchtet der Unbekannte mit einer geringen Menge Bargeld. Das teilte die Polizei mit, die nach der Alarmierung sofort die Fahndung eingeleitet hat.

Der Täter soll zunächst zu Fuß in Richtung Rheinufer geflüchtet sein. Erste Zeugen gaben der Polizei bereits den Hinweis, dass der Mann von dort aus mit einem schwarzen Mountainbike ...

Lesezeit für diesen Artikel (452 Wörter): 1 Minute, 57 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
x
 
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Freitag

9°C - 16°C
Samstag

11°C - 19°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf