40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Koblenz: B9 wegen Unfall zum Teil gesperrt
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Koblenz: B9 wegen Unfall zum Teil gesperrt

    Wegen Bergungsarbeiten musste die B9 in Koblenz am Dienstag gegen 13 Uhr teilweise gesperrt werden.

    Foto: Polizei

    Der Fahrer eines Transporters fuhr laut Polizei, von der A 48 aus Richtung Trier kommend, auf die B 9 in Richtung Koblenz und verlor vermutlich wegen zu hohen Tempos in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen. Der Fahrer kam nach links von der Fahrbahn ab und zog sein Auto anschließend nach rechts in Richtung Fahrbahnrand. Der Wagen überschlug sich und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Den Schaden schätzt die Polizei auf circa 5000 Euro.

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    9°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige