40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Ausstellung in Koblenz: Bilder behinderter Maler zieren 2016er-Kalender
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Ausstellung in Koblenz: Bilder behinderter Maler zieren 2016er-Kalender

    Noch bis Ende Januar sind 128 Kunstwerke in den Räumen der AOK KOblenz zu sehen, die im Rahmen des Wettbewerbs „Behinderte Menschen malen“ von Künstlern mit Handicap entstanden sind. 13 Bilder zieren außerdem einen Kalender für das Jahr 2016.

    In den Räumen der Koblenzer AOK sind noch bis Ende Januar 128 Kunstwerke zu sehen, die im Rahmen des Wettbewerbs "Behinderte Menschen malen" von Künstlern mit Handicap entstanden sind. 13 Bilder zieren außerdem einen Kalender für das Jahr 2016, den das LSJV herausgibt.
    In den Räumen der Koblenzer AOK sind noch bis Ende Januar 128 Kunstwerke zu sehen, die im Rahmen des Wettbewerbs "Behinderte Menschen malen" von Künstlern mit Handicap entstanden sind. 13 Bilder zieren außerdem einen Kalender für das Jahr 2016, den das LSJV herausgibt.
    Foto: Annette Hoppen

    Von unserer Mitarbeiterin Annette Hoppen

    Er hat zwölf Blätter, für jeden Monat eines. Dazu kommt noch ein schmuckes Titelblatt. Das ist aber auch schon alles, was der neue Kunstkalender des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz (LSJV) mit jedem anderen Kalender gemein hat. Der weitere Inhalt indes ist etwas ganz besonderes und das Resultat eines außergewöhnlichen Integrationsprojektes: Unter dem Titel "Behinderte Menschen malen" ist ein Kunstkalender mit viel Ausdruckskraft und berührenden Gemälden zum Thema "Auf Wiedersehen" entstanden.

    Mit mehr als 1000 eingereichten Gemälden haben sich behinderte Bewohner, die die Dienste von voll- und teilstationären Einrichtungen nutzen, an dem Kalenderwettbewerb beworben, der seit Jahren auch von der AOK Rheinland-Saarland unterstützt wird. Mit dem Titelblatt kommen dabei 13 Kunstwerke zu besonderen Ehren: sie zieren den 2016er-Kalender des LSJV. Um auch den Einsatz vieler weiterer Teilnehmer des Malwettbewerbs zu würdigen, werden zudem 128 Werke im Rahmen einer Wanderausstellung gezeigt, deren Startschuss nun in der Koblenzer Bezirksdirektion der AOK fiel. Bis Ende Januar sind die Gemälde dort zu sehen. Dann ziehen sie weiter durchs gesamte Land.

    Jeannette Mischnick, Abteilungsleiterin beim LSJV, schwärmte bei der Ausstellungseröffnung von der farbenfrohen und optimistischen Ausdruckskraft der Gemälde. "Diese Bilder zeigen, zu welchen Leistungen behinderte Menschen fähig sind", lobte Mischnick. Mit dem Kalender habe das Landesamt so manchen künstlerischen Schatz gehoben - und zugleich den Blick auf behinderte Menschen geweitet. Denn oft werde bei Menschen mit Handicaps nur auf deren Beeinträchtigungen geblickt, nicht aber auf die Potenziale. Das aber entspreche nicht dem Inklusionsgedanken, der zum Ziel habe, dass sich jeder Mensch ungeachtet von Beeinträchtigungen und Handicaps frei entfalten und am gesellschaftlichen Leben teilhaben solle.

    Einen Dank vor allem in Richtung der behinderten Menschen, die sich am Wettbewerb beteiligt haben, sprach die Koblenzer Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes-Rosenstein den Künstlern aus. Das Ergebnis sei einfach nur wunderbar anzuschauen, lobte die Stadtchefin. Das unterstrich auch Christoph Loersch, Bezirksgeschäftsführer der AOK Rheinland-Pfalz-Saarland. Die AOK unterstütze das Projekt gern, vor allem auch deshalb, weil es ein sehr gelungenes Integrationsprojekt darstelle.

    Und zwar eines, mit einer enormen Reichweite, wie Matthias Rösch, Landesbeauftragter für die Belange behinderter Menschen im Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz, feststellte: 30 000 Exemplare des Kalenders liegen druckfertig zum Versand bereit.

    Der Kunstkalender „Behinderte Menschen malen“ kann kostenfrei bestellt werden unter 
    www://lsjv.rlp.de/sozia
les/kalender-behinderte-menschen-malen

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Freitag

    11°C - 18°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige