40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Alkoholisiert und renitent: Gestürzter Radfahrer wehrt sich
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Alkoholisiert und renitent: Gestürzter Radfahrer wehrt sich

    Reichlich Arbeit bescherte ein 50-jähriger alkoholisierter Radfahrer der Koblenzer Polizei am späten Sonntagabend in der Goldgrube. Die Beamten wurden herbeigerufen, weil sich der verletzte Mann gegen die Behandlung durch den Hilfsdienst wehrte.

    Foto: picture alliance / dpa

    Der Mann war mit dem Fahrrad gestürzt, als er gemeinsam mit einem 47-jährigen Begleiter durch die Gutenbergstraße Richtung Wendehammer fuhr. Dabei verlor er - wohl aufgrund des Alkoholkonsums - das Gleichgewicht und stürzte. Er zog sich massive Verletzungen im Gesicht und am Kopf zu, musste vom Rettungsdienst behandelt werden und sollte ins Krankenhaus gebracht werden. Dagegen leistete er "erheblichen Widerstand", wie die Polizei berichtet.

    Erst nach und nach konnte er davon überzeugt werden, dass er stationär behandelt werden musste. Beim 47-jährigen Begleiter ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 2 Promille. Gegen beide Radler wurden Strafanzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet. Gegen den 50-Jährigen wird außerdem wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Freitag

    11°C - 18°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige