40.000

BoppardIm Revolutionsjahr 1848 erneuerten sich die Bopparder Schützen

Die Entstehung des Bopparder Schützenvereins liegt in der Tiefe der Zeit. Aufzeichnungen darüber gibt es wahrscheinlich keine mehr, meint Vorstandmitglied Günter Horn. Wie er gegenüber unserer Zeitung mitteilt, reicht die älteste schriftliche Erwähnung für die Bopparder Bruderschaft bis in das Jahr 1510 zurück, das daher als Gründungsjahr festgehalten wird.

Historiker vermuten sogar, dass die Bopparder Schützen eigentlich schon ein weit älteres Jubiläum hätten feiern können, allerdings ohne sich auf ein bestimmtes Datum festzulegen.

Wenn nämlich auch in Boppard, wie in ...

Lesezeit für diesen Artikel (271 Wörter): 1 Minute, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Donnerstag

15°C - 27°C
Freitag

15°C - 27°C
Samstag

14°C - 23°C
Sonntag

14°C - 22°C
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach