40.000
Aus unserem Archiv
Hahnstätten

Theatergruppe "Queerbeet" präsentiert neues Stück

In das New Yorker Großstadtmilieu der 70er-Jahre versetzt diesmal das neue Theaterstück der Hahnstättener Theatergruppe „Queerbeet“ die Besucher. Mit Humphrey Bogart (Harald Schrinner) an der Spitze, können sich die Anhänger des Kultfilms „Casablanca“ auf witzige Szenen freuen. Szenen mit jüdischem und spitzzüngigem Humor, gefärbt mit amerikanischem Slapstick, Melancholie und natürlich purem Klamauk, frei nach Woody Allen.

Hahnstätten – In das New Yorker Großstadtmilieu der 70er-Jahre versetzt diesmal das neue Theaterstück der Hahnstättener Theatergruppe „Queerbeet“ die Besucher. Mit Humphrey Bogart (Harald Schrinner) an der Spitze, können sich die Anhänger des Kultfilms „Casablanca“ auf witzige Szenen freuen. Szenen mit jüdischem und spitzzüngigem Humor, gefärbt mit amerikanischem Slapstick, Melancholie und natürlich purem Klamauk, frei nach Woody Allen.


Die Premiere vor heimischem Publikum ist am Sonntag, 31. Oktober, im Dorfgemeinschaftshaus in Hahnstätten.

Diez
Meistgelesene Artikel
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Montag

-2°C - 6°C
Dienstag

-1°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
Donnerstag

-5°C - 5°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite
Anzeige