40.000

LimburgStreit um den Neumarkt schwelt weiter

Wie viel Raum braucht Kreativität? Was ist eine wirkliche Beachtung des Bürgerwillens? Und wie bindend sind eigentlich frühere Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung? Die Pläne für den Neumarkt werfen all diese Fragen auf.

Von Malte Glotz Denn das Einzige, worauf sich die Limburger Stadtverordneten in Bezug auf den zentralen Platz der Stadt am Ankerpunkt von Alt- und Neustadt einigen konnten, ist, dass sie ihn ...
Lesezeit für diesen Artikel (521 Wörter): 2 Minuten, 15 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Regionalwetter
Montag

4°C - 10°C
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

3°C - 12°C
Donnerstag

6°C - 14°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite