Aus unserem Archiv

Limburgmister bk! investiert: Kreativitätsschmiede zieht ins ICE-Gebiet um

Die Kommunikations- und Webentwicklungsagentur mister bk! GmbH aus Limburg expandiert. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Firma startet der Neubau des eigenen Bürogebäudes im Limburger ICE-Gebiet.

Aufbruch zu neuen Ufern: Die Firma mister bk! will im Oktober von der Schiede ins ICE-Gebiet umziehen. Jetzt war erster Spatenstich. Foto:  privat
Aufbruch zu neuen Ufern: Die Firma mister bk! will im Oktober von der Schiede ins ICE-Gebiet umziehen. Jetzt war erster Spatenstich.
Foto: privat

Mit einer Investitionssumme von rund 1,5 Millionen Euro entsteht in Kooperation mit dem Ingenieurbüros Wirth aus Dietkirchen ein modern konzipiertes Büromodell. Die Bauarbeiten werden auf dem mehr als 1600 Quadratmeter großen Grundstück voraussichtlich im Oktober mit dem Umzug der Firma vom jetzigen Standort an der Schiede 29 abgeschlossen.

Die knapp 400 Quadratmeter große Bürofläche ist laut einer Mitteilung des Unternehmens ganz im Industrial-Style geplant. Durch die Stahl-Betonkonstruktion erhalten die Räume einen offenen und großzügigen Charakter. Somit bietet die mister bk! GmbH den aktuell 15 fest angestellten Mitarbeitern nach eigener Darstellung helle, kommunikationsfördernde Arbeitsplätze, die die kreative Entfaltung unterstützen.

Dies biete Raum für weitere Expansionsmöglichkeiten der mittlerweile seit zehn Jahren bestehenden mister bk! GmbH. Auch an die künftige personelle Entwicklung sei im Hinblick auf die prämierte und eigenentwickelte Software intratool® zur digitalen Filialkommunikation gedacht worden. Das modulare Konzept des Gebäudes ermögliche eine Aufstockung von zwei weiteren Etagen. Neben den bisherigen Leistungen speziell in Hinblick auf Kommunikation und Webentwicklung entsteht ein zusätzliches Angebot von zehn flexiblen sogenannten Coworking-Arbeitsplätzen, die von Interessierten (etwa Freelancern, Projektteams oder Studenten) angemietet werden können. Langfristiges Ziel ist es, eine Plattform für heimische Digital-Start-Ups zu bieten, auf der Know-how, Aufträge und Ideen ausgetauscht und gemeinsam verwirklicht werden können. Des Weiteren sind künftig themenbezogene Events und Workshops rund um die Themen digitale Entwicklungen, agiles Design und Web-Development geplant.

Mehr Informationen e auf der Firmenwebsite mister-bk.de sowie auf coworking-limburg.de

Diez
Meistgelesene Artikel