40.000

BurgschwalbachBurgschwalbach: Schäden an Mauer ums Dorfgemeinschaftshaus

Ein riesiger Krater klafft im Hof am Dorfgemeinschaftshaus in Burgschwalbach. Auf einer Länge von rund zehn Metern wurde das Erdreich bis zu einer Tiefe von drei bis vier Meter ausgebaggert.

Der Grund: Die Bruchsteinmauer zur Schulbergstraße hat sich nach außen gewölbt. Sie ist brüchig und muss zügig saniert werden. Für die finanziell nicht auf Rosen gebettete Gemeinde Burgschwalbach ein dicker ...

Lesezeit für diesen Artikel (395 Wörter): 1 Minute, 43 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung (Ost)
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 3°C
Sonntag

-4°C - 3°C
Montag

-3°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite