40.000

Katzenelnbogen3D-Drucker im Unterricht: So nimmt Lernstoff Form an

Dagmar Schweickert

Dafür, dass er nur einen hauchdünnen Faden produziert, macht der neue „Lehrkörper“ ganz schön viel Krach: Die Realschule plus/FOS im Einrich hat neuerdings einen 3D-Drucker in ihrem Nawi-Raum E 30 stehen.

Statt Farbe aus dem Druckkopf kommt hier Plastik aus der „Nase“. Die Neuanschaffung hilft insbesondere in den technisch geprägten Fächern, komplexe Zusammenhänge schnell und bildlich zu verstehen. Planen, Programmieren und ...

Lesezeit für diesen Artikel (769 Wörter): 3 Minuten, 20 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Samstag

0°C - 10°C
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

0°C - 7°C
Dienstag

0°C - 6°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite