40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Wenn der Kollege oder Gast ein Spion ist

Der freundliche Chinese, der einen deutschen Geschäftspartner sucht, will oft nur dessen Bestes – das Firmen-Know-how.

Bad Kreuznach – Die Gefahr ist weit größer als gemeinhin bekannt, betroffen sind auch kleinere und mittlere Firmen in unserer Region: Wirtschaftsspionage und Unternehmensausspähung sind für die "Abstauber" ein Riesengeschäft, wodurch die deutsche Volkswirtschaft jährlich um geschätzte 20 Milliarden Euro geschädigt wird.

Der Experte Udo Schauff vom Bundesamt für Verfassungsschutz zeigte auf Einladung der Landtagsabgeordneten Julia Klöckner vor Interessenten aus diversen Firmenzweigen auf, wie man Bedrohungen erkennt und sich schützt.

Lesen Sie mehr am Mittwoch in Oeffentlichen Anzeiger.

Rainer Gräff

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

5°C - 9°C
Donnerstag

3°C - 8°C
Freitag

2°C - 8°C
Samstag

1°C - 8°C
epaper-startseite