40.000

MainzOhne Zwiebeln, aber verdammt scharf: 22-Jähriger mit Dönerspieß attackiert

Manchmal sind in den täglichen Einsatzberichten der Polizei echt skurrile Meldungen dabei. Wie beispielsweise diese hier: "Am frühen Samstagmorgen ist es am Mainzer Hauptbahnhof zu einem Angriff mit einem Dönerspieß als Tatwaffe gekommen."

Ein 19-Jähriger schlug damit am Samstag gegen 3 Uhr mehrfach auf sein 22-jähriges Opfer ein und verletzte dieses im Kopfbereich. In der Klinik wurden Verletzungen am Gehör und am linken ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Regionalwetter
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

8°C - 18°C
Samstag

0°C - 17°C
epaper-startseite