40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Mainzer Hauptbahnhof: Sprengstoffspürhund und "Entschärfer" im Einsatz

14 herrenlose Koffer sorgten am Samstagnachmittag zwischen 13 und 18 Uhr am Mainzer Hauptbahnhof für Aufregung. Ein Sprengstofspürhund und die "Entschärfer" des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz waren im Einsatz.

Foto: picture alliance / dpa

Weil ein herrenloser Koffer am Eingang West des Hauptbahnhofs in Mainz durch einen aufmerksamen Passanten gemeldet wird, will die Bundespolizei diesen zunächst überprüfen und den möglichen Verlierer ausfindig machen. Als der Bereich abgesucht wird, finden die Einsatzkräfte der Bundespolizei mehrere abgestellte Koffer in der Nähe der Bushaltestelle und an Pfeilern der Hochtangente.

Um jegliche Gefährdungen auszuschließen, wird die Mainzer Polizei hinzugezogen und ein Teil des Hauptbahnhofs, die Hochtangente "Mombacher Straße" und Teile der umliegenden Fußwege gesperrt. Ein Sprengstoffspürhund soll die Koffer überprüfen und verhält sich an einem der Koffer auffällig. Durch die Mainzer Polizei werden daher die "Entschärfer" des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz hinzugezogen. Diese überprüfen die mittlerweile 14 aufgefunden Koffer mit einem Roboter und können ausschließen, dass Gefahr von diesen ausgeht.

Jedoch stellen sie beim Öffnen der Koffer fest, dass die mit unzähligen Zigarettenstangen gefüllt sind. Alle Koffer werden sichergestellt. Während der fast vierstündigen Sperrung des Parkplatzes und der Mombacher Straße mussten viele Verkehrsteilnehmer, Parkende und Reisende große Einschränkungen inkauf nehmen. Die Reaktionen waren jedoch meist sehr verständnisvoll. Um die Herkunft der Koffer und die Gesamtumstände zu klären, hat die Polizei Mainz das Zollfahndungsamt Frankfurt/Main informiert. Die Ermittlungen laufen.

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
epaper-startseite