40.000

Kameradrohnen: Alleskönner wecken (noch) Skepsis [mit Video]

Kameradrohnen ermöglichen ganz spezielle Blickwinkel. Die kleinen, ferngesteuerten Helikopter, die mit Kameras ausgestattet sind, erlauben es Fotografen und Filmern Perspektiven einzunehmen, die vorher nicht – oder nur sehr aufwendig zu realisieren waren. Auch die Fotos und das Video in diesem Text sind auf diese Art und Weise entstanden.

Blick vom Nahewehr über das Salinental: Drohnen ermöglichen spektakuläre Luftaufnahmen. Foto: Jennifer de Luca Von Carsten Zillmann und 
Jennifer de LucaNach nur wenigen Handgriffen segelt die verlagseigene Drohne durchs Bad Kreuznacher ...
Lesezeit für diesen Artikel (691 Wörter): 3 Minuten, 00 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Regionalwetter
Montag

3°C - 11°C
Dienstag

3°C - 11°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 12°C
epaper-startseite