40.000

Bad KreuznachJahrmarkt wird zum Thema im Stadtrat: Kontrollen sollen bleiben

Harald Gebhardt

Nach der Fußballweltmeisterschaft ist vor dem Bad Kreuznacher Jahrmarkt: Bei dem großen Volksfest ab dem 17. August auf der Pfingstwiese spielt natürlich die Sicherheit der Besucher eine große Rolle. Um diese sicherzustellen, soll der Stadtrat nun einer Gefahrenabwehrverordnung zum Mitführen von Taschen und Ähnlichem auf dem Jahrmarkt und zur Duldung von Kontrollen zustimmen. Sie soll vom 13. bis einschließlich 22. August gelten. Die Sitzung am Donnerstag, 14. Juni, beginnt um 17.30 Uhr im Sitzungssaal der Kreisverwaltung.

„Die Gefahrenabwehrverordnung ergeht angesichts der allgemeinen Sicherheitslage, die sich im Verhältnis zu den vergangenen zwei Jahren nach Einschätzung der Polizei nicht verändert hat“, heißt es in der Begründung der Verwaltungsvorlage. ...

Lesezeit für diesen Artikel (436 Wörter): 1 Minute, 53 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Anzeige
UMFRAGE
Umfrage: Wenn's wehtut erstmal googeln?

Wer ist bei Schmerzen oder Unwohlsein ihre erste Adresse?

Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Regionalwetter
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

-4°C - 1°C
Montag

-3°C - 1°C
epaper-startseite