40.000

VG Rhein-NaheDie Schritte in die Zukunft sollen viele mitgehen

„Dieser Weg wird kein leichter sein. Dieser Weg wird steinig und schwer“, so heißt es in Xavier Nadoos Hymne für die Fußball-WM 2006. Irgendwie passt der Text zu dem Aufbruch in eine positive Zukunft, den die Verbandsgemeinde Rhein-Nahe mit der Unterstützung vieler Akteure und mit einer Anschubfinanzierung aus Landesmitteln gehen will. Für die VG und ihre Ortsgemeinden geht es nicht um einen Titel, sondern um das Leben und Überleben in einer ländlichen und touristischen Region voller Reize, aber auch voller Probleme.

Mit dem „Kommunalen Entwicklungsmanagement“ macht man sich gemeinsam auf den Weg. Im November 2017 fiel der Startschuss für die Prozessschritte, die zunächst auf drei Jahre ausgelegt sind. „Mit dem Prozess ...

Lesezeit für diesen Artikel (590 Wörter): 2 Minuten, 33 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Anzeige
Regionalwetter
Donnerstag

15°C - 23°C
Freitag

16°C - 27°C
Samstag

16°C - 30°C
Sonntag

16°C - 30°C
epaper-startseite