40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Auftakt des Bad Kreuznacher Nikolausmarktes: Stimmungsvolle Momente bis 23. Dezember auf dem Eiermarkt

Seit Freitagabend ist der kleine, feine Nikolausmarkt auf dem Eiermarkt eröffnet. 25 Stände halten einiges bereit.

Foto: stefan munzlinge

Bis 23. Dezember Dezember werden täglich von 15 bis 21 Uhr und an Wochenenden von 15 bis 22 Uhr überraschende und stimmungsvolle Momente im traumhaften Ambiente zwischen restaurierten Häusern und Nikolauskirche geboten.

Vom 30. November bis 6. Dezember bereitet die erste Neuruppiner Kochakademie Spezialitäten aus ihrer Heimat zu.Die zwei Bände des „Eisernen Buchs der Stadt 1917 bis 2017“ verkauft Franziska Blum-Gabelmann von der Stiftung Haus der Stadtgeschichte am heutigen Samstag ab 17 Uhr für 30 Euro auf dem Markt. Um 17.30 Uhr (ebenfalls am heutigen Samstag) trifft der Oberhäuser Nikolaus mit seinem weißen Rentier ein. Unser Bild zeigt die Mitglieder der AG Nikolausmarkt am Freitag kurz vor der Eröffnung (von links) Werner Rohleder, Renate und Torsten Mönnig, Tamara Gräff, Frank und Hiltrud Kreuser.

Seit Tagen sind sie und ihre Partner am Aufbauen, freuen sich, dass Altstadtvereinsmitglieder in zwei Hütten wechselnd vertreten sind. Die insgesamt 25 Marktstände bieten auch Weihnachtliches, vor allem aber flüssige und feste Leckereien, die etliche Gruppen anlocken werden. „Bei passendem Wetter ist es hier an Wochenenden richtig voll“, sagt Sprecherin Hiltrud Kreuser, an den anderen Tagen dagegen auch mal ruhig. „Am Totensonntag hatten wir noch nie geöffnet“, begegnet sie „unberechtigter Kritik“. Dickes Lob für die Stadt: Die unterstütze sie mit günstigen Standgeldern und bei der Werbung.

Außerdem: Die Beschicker, die den Markt einst von der Stadt übernahmen, haben weitgehend freie Hand, können das Angebot nach eigenen Ideen zusammenstellen. Schön, wenn jetzt noch die erneuerte Nahebrücke weihnachtlich geschmückt wäre – als Wegweiser zum einzigartigen Eiermarkt. mz Foto: Stefan Munzlinger

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
epaper-startseite