40.000

Bad KreuznachAuf den Spuren von Karl Marx und seiner Jenny: Philosoph heiratete am 19. Juni 1843 in Bad Kreuznach

Vor 200 Jahren wurde der deutsche Philosoph, Ökonom und Begründer des Marxismus, Karl Marx, in Trier geboren. Auch in Bad Kreuznach finden sich Spuren von ihm: In der Badestadt heiratete er vor 175 Jahren, am 19. Juni 1843, die Sozialistin Jenny von Westphalen (Johanna Bertha Julie Jenny Marx, geborene von Westphalen).

Schicksalsschläge in der Familie führten dazu, dass die Hochzeit des Paares nach sieben langen Jahren der Verlobungszeit eher zufällig in dem aufstrebenden Heilbad an der Nahe stattfand. Es ging ...

Lesezeit für diesen Artikel (632 Wörter): 2 Minuten, 44 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Anzeige
UMFRAGE
Umfrage: Wenn's wehtut erstmal googeln?

Wer ist bei Schmerzen oder Unwohlsein ihre erste Adresse?

Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

3°C - 7°C
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
epaper-startseite