40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Bad Ems/Lahnstein
  • » Stadt senkt Preise der Baugrundstücke im Hanjob um rund 25 Prozent
  • Aus unserem Archiv
    Nassau

    Stadt senkt Preise der Baugrundstücke im Hanjob um rund 25 Prozent

    Die Stadt Nassau nimmt die Vermarktung ihrer zwölf Baugrundstücke im Hanjob selbst in die Hand und senkt die Quadratmeterpreise um rund ein Viertel.

    Das Baugebiet Hanjob aufgenommen im Sommer vergangenen Jahres. Bis heute sind nur ein, zwei Baustellen dazugekommen, die städtischen Grundstücke finden keine Abnehmer.
    Das Baugebiet Hanjob aufgenommen im Sommer vergangenen Jahres. Bis heute sind nur ein, zwei Baustellen dazugekommen, die städtischen Grundstücke finden keine Abnehmer.

    Nassau - Die Stadt Nassau nimmt die Vermarktung ihrer zwölf Baugrundstücke im Hanjob selbst in die Hand und senkt die Quadratmeterpreise um rund ein Viertel.

    Das hat der Stadtrat im nicht-öffentlichen Teil seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Damit reagiert der Rat darauf, dass die bislang mit der Vermarktung befasste Naspa Immobilien seit Ende 2005 kein einziges der städtischen Grundstücke verkauft hat.

    Mehr lesen Sie am Donnerstag in der Rhein-Lahn-Zeitung.

    Bad Ems Lahnstein
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Mittwoch

    10°C - 22°C
    Donnerstag

    12°C - 22°C
    Freitag

    12°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige