40.000

Singhofen/NastättenAustausch ganz praktisch: Azubis aus Frankreich lernen in der Region

Bernd-Christoph Matern

Vier junge Auszubildende aus Frankreich haben in Singhofen und Nastätten vier Wochen lang Arbeit und Abläufe im deutschen Kraftfahrzeug-Gewerbe kennen gelernt. Sie hospitierten in drei Autohäusern.

Zu verdanken ist der lehrreiche Austausch einmal mehr dem Leiter des Volksbildungswerkes im Nassauer Land, Karl Hans Born aus Singhofen. Dem liegt nicht nur die Erwachsenenbildung, sondern auch der Austausch ...

Lesezeit für diesen Artikel (335 Wörter): 1 Minute, 27 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung (West)
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Donnerstag

0°C - 8°C
Freitag

-3°C - 5°C
Samstag

-4°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 3°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite