40.000

Rhein-Lahn1,1 Millionen Euro: Kliniken im Rhein-Lahn-Kreis profitieren von Landesgeld

Schließungen auf dem Land, Konzentrationen in den Zentren: Gerade am ländlich geprägten Rhein-Lahn-Kreis lässt sich der Wandel im Gesundheitssystem in den vergangenen Jahren gut ablesen. Doch geht diese Entwicklung weiter? Welchen Plan verfolgt das Land?

Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler stellte nun das Krankenhaus-Investitionsprogramm für dieses Jahr vor. Darin werden unter anderem Kliniken aus dem Kreis mit mehr als einer Million Euro bedacht.

So erhält das St.-Vincenz-Krankenhaus in ...

Lesezeit für diesen Artikel (681 Wörter): 2 Minuten, 57 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Samstag

0°C - 3°C
Sonntag

4°C - 5°C
Montag

5°C - 8°C
Dienstag

4°C - 8°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite