40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Altenkirchen/Betzdorf
  • » Garagos-Basar ist Fest für die ganze Familie
  • Aus unserem Archiv
    Elkhausen

    Garagos-Basar ist Fest für die ganze Familie

    In der Beständigkeit, in der sich der 35. Garagos-Basar der katholischen Jugend Elkhausen/Katzwinkel präsentierte, liegt seine Stärke. Neben der Geselligkeit spielt die Unterstützung der Ordensprojekte in Ägypten eine zentrale Rolle.

    Fabian Hof, der für das Garagos-Team sprach, rechnet damit, dass auch in diesem Jahr die Marke von 10 000 Euro an Spendengeldern für die Comboni-Schwestern in Garagos (Ägypten) überschritten wird. Im vergangenen Jahr waren es sogar 12 000 Euro gewesen.

    Eine heilige Messe, zelebriert von Präses Pfarrer Martin Kürten und Diakon Thomas Eiden, eröffnete den Tag. Mit Grußbotschaften und ersten Kuverts für die gute Sache eröffneten Ortsbürgermeister Wolfgang Würden und Wissens VG-Beigeordneter Friedhelm Steiger das Fest von der Bühne herab, um gleich darauf für die Bergkapelle Vereinigung Katzwinkel das Feld zu räumen. Beim zünftigen Frühschoppenkonzert unter der Leitung von Michael Velten füllte sich das Zelt vor dem Jugendheim, und viele Gäste nahmen hier den Mittagstisch ein. Die bayrische Ecke des Festplatzes, wo die Garagos-Pfanne brutzelte und Hefebier ausgeschenkt wurde, war besonders stark frequentiert. Mit dem Bergmannsgruß „Glück Auf" verabschiedete sich die Bergkapelle und überließ die Bühne dem Musikverein Scheuerfeld. Erstmals spielte das von Georg Buchen dirigierte Orchester beim Garagos-Basar und beeindruckte sowohl mit seiner Musikerstärke – sie passten nicht alle auf die Bühne – als auch mit der Auswahl der konzertanten Musikstücke. Währenddessen fanden die Kinder an vielen Plätzen ihr Paradies, es gab Wurf- und Losbuden, der Dorfplatz war mit Spielgeräten bestückt, und die Clownin Lieschen Radieschen fesselte mit ihren Geschichten. Bewundernd verfolgten große und kleine Basarbesucher den Auftritt der Juniorentanzgruppe der KG Wissen samt Solomariechen Angelina Stötzel. Mit dem Auftritt des MGV Sangeslust aus Birken-Honigsessen füllten sich Zelt und Vorplatz mit Besuchern, weil alle auf die große Verlosung warteten. „Von allen Attraktionen des Basars bringt die große Tombola den größten Beitrag in die Spendenkasse", sagte Fabian Hof. Fleißige Helfer hatten im Vorfeld Unmengen an Losen verkauft. Als Hauptpreis lockte eine einwöchige Flugreise für zwei Personen nach Side (Türkei). Nicht minder verlockend waren die übrigen gesponserten Preise – zum Beispiel ein Jahr lang jede Woche ein Brot nach Wahl, zwei Liter Milch für den gleichen Zeitraum, ein rustikales Essen oder ein Porträt-Fotoshooting. In einer Sonderziehung wurden 250 Euro in bar, gestiftet von einem Versicherungsbüro, unter den anwesenden Losbesitzern ermittelt. Fred Börner aus Hecke war der glückliche Gewinner. Mit Musik von DJ André Wäschenbach klang der 35. Garagos-Basar aus. Dem Führungsteam der katholischen Jugend mit Fabian Hof, Jutta Wagner, Jutta Hombach und Claudia Hombach stehen an solchen Basartagen bis zu 30 Hilfskräfte zur Verfügung. Obwohl bereits die dritte Generation für den guten Zweck im Einsatz ist, mangelt es ein wenig an Nachwuchs. kgm

    Altenkirchen Betzdorf
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Markus Kratzer (kra)
    Redaktionsleiter
    Tel 02681/9543-21
    E-Mail
    Volker Held (vh)
    stv. Redaktionsleiter
    VG Altenkirchen
    Tel 02681/9543-33
    E-Mail
    Elmar Hering (elm)
    Redakteur
    VG Wissen & Hamm
    Tel 02681/9543-13
    E-Mail
    Andreas Neuser (an)
    Redakteur
    VG Betzdorf, Gebhardshain
    Tel 02741/9200-68
    E-Mail
    Daniel Weber (daw)
    Redakteur  
    VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
    Tel 02741/9200-67
    E-Mail
    Peter Seel (sel)
    Redakteur VG Kirchen
    Tel 02741/9200-65
    E-Mail
    Sonja Roos (sr)
    Redakteurin VG Hamm
    Tel 02681/9543-19
    E-Mail
    Beate Christ (bc)
    Reporterin VG Flammersfeld
    Tel 0170/2110166
    E-Mail
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 02681/954 317

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Sonntag

    8°C - 11°C
    Montag

    8°C - 12°C
    Dienstag

    8°C - 13°C
    Mittwoch

    7°C - 15°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach