40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Altenkirchen/Betzdorf
  • » Forum zum Tag der Arbeit in Betzdorf
  • Aus unserem Archiv
    Betzdorf

    Forum zum Tag der Arbeit in Betzdorf

    Paul Freyaldenhoven, Vorsitzender des Caritasverbandes, betonte im Barbarasaal der Betzdorfer Stadthalle: „Der soziale Ausschluss muss gestoppt werden.“ Er sprach beim Forum zum Tag der Arbeit zum Hauptthema „Jugend braucht Perspektive.“

    Betzdorf - Paul Freyaldenhoven, Vorsitzender des Caritasverbandes, betonte im Barbarasaal der Betzdorfer Stadthalle: „Der soziale Ausschluss muss gestoppt werden.“ Er sprach beim Forum zum Tag der Arbeit zum Hauptthema „Jugend braucht Perspektive.“


    Auf der einen Seite, so Freyaldenhoven, wachse die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften, auf der anderen Seite verschärfe sich die Bereitschaft zum Ausschluss anderer. Es müsse verhindert werden, dass der Wettbewerb um Ausbildungs-  und Arbeitsplätze junge Menschen mit vermeintlich geringen Qualifikationen außen vor lasse. Hier wolle man über die drängende soziale Frage reden, Jugendlichen die Teilhabe im Erwerbssystem zu sichern.

     

    Dazu gab es einen Film des Ökoprojektes, gegen dessen ursprünglichen Arbeitstitel „Jung – und schon am Ende?“ sich  die Teilnehmer gewehrt hatten. Jetzt heißt er „Ökoprojekt – ein Sprungbrett ins Leben!“, wobei die jungen Leute verdeutlichen, dass sie bereit sind, für ihre Ziele zu kämpfen und alles zu tun, um ein eigenverantwortliches Leben führen zu können.


    Was die Erfolgsgeschichte des Ökoprojekts ausmacht, beleuchtete Hauptreferentin Rita Schneider-Zuche vom Caritasverband für die Diözese Trier. Sie zollte den Mitarbeitern Respekt, die sich in der Jugendsozialarbeit des Schicksals der Jugendlichen annehmen und ihnen Mut zu Lebensträumen geben – es verschaffe ihnen eine faire Chance.

    Mehr dazu lesen Sie in der Montagausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

    Altenkirchen Betzdorf
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
     
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Markus Kratzer (kra)
    Redaktionsleiter
    Tel 02681/9543-21
    E-Mail
    Volker Held (vh)
    stv. Redaktionsleiter
    VG Altenkirchen
    Tel 02681/9543-33
    E-Mail
    Elmar Hering (elm)
    Redakteur
    VG Wissen & Hamm
    Tel 02681/9543-13
    E-Mail
    Andreas Neuser (an)
    Redakteur
    VG Betzdorf, Gebhardshain
    Tel 02741/9200-68
    E-Mail
    Daniel Weber (daw)
    Redakteur  
    VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
    Tel 02741/9200-67
    E-Mail
    Peter Seel (sel)
    Redakteur VG Kirchen
    Tel 02741/9200-65
    E-Mail
    Sonja Roos (sr)
    Redakteurin VG Hamm
    Tel 02681/9543-19
    E-Mail
    Beate Christ (bc)
    Reporterin VG Flammersfeld
    Tel 0170/2110166
    E-Mail
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 0170/6137957

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Freitag

    4°C - 12°C
    Samstag

    1°C - 6°C
    Sonntag

    2°C - 5°C
    Montag

    3°C - 5°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach